Allgemein

Kontingentverwaltung

  1. Blog
  2. Allgemein
  3. Kontingentverwaltung

Dienstleistungsverträge direkt im ERP-System

Nicht jede Störungsmeldung führt automatisch zu einem Einsatz vor Ort. Oft wird einfach aus der Ferne auf eine Anlage zugegriffen, um die gemeldete Störung zu beheben – eine schnelle, komfortable Lösung. Mit einem Haken.

Da der Techniker nicht vor Ort ist, kann er auch keine Unterschrift des Kunden als Leistungsnachweis erhalten. So muss derzeit ohne unterschriebenen Arbeitsbericht abgerechnet werden. Dies führt oft zu Diskussionen, weil der Kunden den Zeitaufwand nicht nachvollziehen und einschätzen kann. Und das kostet wieder Zeit, Nerven und führt zu Unmut – bei den Kunden und auch bei den Errichterbetrieben. Hier können vorab vereinbarte Dienstleistungs-Kontingente helfen. Viele Errichter schließen mit ihren Kunden Kontingentverträge ab, um die Abrechnung von Serviceleistungen zu vereinfachen und zu beschleunigen. Um diese Kontingente zu verwalten, ist eine passende Software hilfreich.

ERP-Lösung mit Kontingentverwaltung

Eine ERP-Lösung mit einer umfassenden Kontingentverwaltung ist die des Osnabrücker Software-Anbieters es2000. Dieses Video zeigt, wie einfach diese Verträge mit den es2000-Lösungen verwaltet werden können.

Wer mehr über das Unternehmen und seine ERP-Lösungen erfahren möchte, fragt einfach eine Online-Präsentation an unter vertrieb@es2000.de.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch mehr Beiträge

Menü