Allgemein

Digitale Lösungen fürs Field Service Management

  1. Blog
  2. Allgemein
  3. Digitale Lösungen fürs Field Service Management

So gestalten Sie den Außeneinsatz Ihrer Techniker effizient

Sie setzen viele Techniker für Ihre Wartungs- und Serviceaufträge ein? Sie wollen Ihren Kunden einen exzellenten Vor-Ort-Service anbieten? Dann ist ein gutes Field Service Management (FSM) unerlässlich. Mit den Lösungen von es2000 stellen Sie Ihr Unternehmen im Bereich FSM perfekt auf und verbessern Ihren Cashflow!

Egal ob reguläre Wartung oder Störungsfall – Ihre Kunden verlassen sich darauf, dass Ihre Servicetechniker zur rechten Zeit zur Stelle sind und genau wissen, was zu tun ist. Zu einem guten Field Service Management gehören daher sowohl die vorausschauende Planung von Personal und Material als auch ein durchgängiger Kommunikationsfluss. So garantieren Sie, dass die Objekte, Anlagen und Geräte Ihrer Kunden immer auf dem neuesten Stand bleiben und Ihre Kunden einen vollumfänglichen Service erhalten können.

Field Service Management im Einsatz

Wenn Sie bei Ihren Kunden regelmäßig Wartungsaufträge durchführen, müssen Ihre Servicemitarbeiter zeitlich und räumlich möglichst effizient eingeteilt werden. Mit der richtigen Software stellt das heute für einen Disponenten aber keinen großen Aufwand mehr dar. Selbst bei vielen Servicetechnikern im Außeneinsatz laufen dank der Digitalisierung alle Koordinierungsprozesse verzögerungsfrei und ohne Qualitätsverlust ab.

Bei Serviceverträgen zur Beseitigung von Störungen gilt es, die Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten. Dazu muss Ihr Field Service geschickt koordiniert werden: Mit Hilfe einer digitalen Einsatzplanung kann der Disponent in kürzester Zeit erkennen, welcher Techniker geeignet und gerade standortnah verfügbar ist.

Damit das Tagesgeschäft reibungslos funktioniert, ist Kommunikation zwischen dem Field Service und der Zentrale das A und O. Dazu gehört auch, dass Sie Ihren Außendienstmitarbeitern über Mobilgeräte Einsicht sowie direkten Zugriff auf Daten und Funktionen Ihrer eingesetzten Branchensoftware gestatten. Etwa auf die Objektdokumente oder aufs Ersatzteilmanagement: So ist Ihr Techniker bestens informiert und alle Aufgaben werden mit einer Fahrt erledigt. Wird während des Einsatzes festgestellt, dass zusätzliche Arbeiten von Nöten sind, können diese vom Auftraggeber sofort an Ort und Stelle mit einer Unterschrift auf dem Tablet oder Smartphone freigeben werden. Zusätzlich können alle Arbeiten lückenlos digital in individuell gestalteten Formularen protokolliert und anschließend im Büro archiviert werden.

Vorteile vom Field Service Management

Die digitale Einsatzplanung nimmt Ihren Disponenten viel zeitraubende Arbeit ab und gewährt Ihren Servicetechnikern mehr Freiheiten und Möglichkeiten. Wenn Sie Ihren Field Service zentral überblicken und steuern, verschlanken Sie Ihre internen Prozesse, optimieren Ihre Ressourcenauslastung und schaffen mehr Transparenz sowohl bei Ihrer operativen als auch Ihrer langfristigen strategischen Planung. Denn auf lange Sicht verkürzen Sie mit der elektronischen Unterstützung durch ein Field Service Management die Einsatzzeiten Ihrer Techniker, erfüllen Ihre Serviceaufträge termingerechter und vermeiden unnötige Folgetermine.

Wirtschaftlich gesehen ist aber die Optimierung Ihres Cashflows einer der wichtigsten Gründe für die Einführung eines Field Service Managements. Wenn Ihre Techniker vor Ort elektronische Berichte erstellen, diese direkt unterschreiben lassen und Arbeitszeiten sowie Material auf das Projekt buchen, kann die Rechnung bereits kurz nach dem Einsatz an den Kunden versandt werden. Das minimiert zum einen die Arbeitszettel, die nicht abgerechnet werden. Zum anderen wird die administrative Zeit, die auf den Kunden entfällt, erheblich verkürzt. Denn dem Kunden liegen Berichte und Rechnungen unmittelbar vor, so dass es zu weniger Rückfragen kommt und Ihre geleisteten Dienstleistungen schneller bezahlt werden können.

Das Field Service Management steigert also die Produktivität im gesamten Unternehmen, spart unnötige Kosten und sorgt außerdem für mehr Liquidität. Zusätzlich fördert es die Zufriedenheit Ihrer Kunden und verbessert Ihr Prestige in der Branche!

esmobile-tablet-in-der-hand-mobiles-aufmass

Lösungen von es2000

Ihr Field Service Management wird bei es2000 individuell an Ihr Unternehmen angepasst, so dass alle Zahnräder perfekt ineinandergreifen. Wichtigste Grundlage ist natürlich die Ressourcenplanung, um die bestmögliche Auslastung der Mitarbeiter zu erreichen und freie Kapazitäten zu erkennen. Das Addon Dispatching ist dabei im Störungsmanagement unerlässlich. Es unterstützt Ihre Disponenten dabei, Ihre Techniker zeitnah und mit der benötigten Ausrüstung zum jeweiligen Einsatzort zu dirigieren. Mit den Service-Addons behalten Sie all Ihre Wartungs- und Serviceaufträge fest im Blick oder vermeiden durch datengetriebene, vorausschauende Wartung mit dem Ersatzteilmanagement Anlagenausfälle oder unnötige Instandhaltungsmaßnahmen.

Mit esweb und esmobile statten Sie Ihren Field Service mit mächtigen Tools für den optimalen Außeneinsatz aus: Ihre Techniker können so beispielsweise Arbeitszeiten und Materialmengen vor Ort aufzeichnen und Arbeitsberichte vom Kunden auf dem Mobilgerät unterschreiben lassen. Elektronische Formulare wie Wartungsprotokolle oder Checklisten können abgearbeitet sowie Termine und Aufgaben in der mobilen Personaleinsatzplanung eingesehen werden. Auch das Aufrufen von Anlageninformationen und Dokumenten zum Objekt, z. B. Anleitungen, Firmware-Dateien oder Pläne, ist mobil gar kein Problem.

Es gibt viele Optionen, wie Sie Ihr Field Service Management perfektionieren können. Essentiell ist die passgenaue Abstimmung auf die Anforderungen Ihres Unternehmens. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre individuelle Lösung zu erstellen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Sie setzen bereits im Rahmen von Industrie 4.0 auf Predictive Maintenance, also die vorausschauende Instandhaltung? Dann freuen wir uns auf einen persönlichen Austausch.

Mehr Informationen zu unseren Field Service Management-Lösungen:

www.es2000.de/loesungen/ressourcenplanung-basis/erweiterungen

www.es2000.de/loesungen/service-basis/erweiterungen

www.es2000.de/loesungen/esweb-basis/erweiterungen

Noch mehr Beiträge

Menü